Zielesetzung und Konzept

Das ehrenamtlich von den Mitgliedern der IG Schmidtheim e.V. betriebene Eifeler Musikcafé Schmidtheim versteht sich als Anlaufstelle für alle, die gerne Musik machen oder hören oder denen es Freude macht zu singen. Das Musikcafé will einen kulturellen Beitrag zum Dorfleben Schmidtheims und für die Eifelregion leisten sowie mithelfen, die Generationen wieder zusammenzuführen. Wichtig ist uns dabei, dass jeder sich einen Besuch im Musikcafé leisten kann. So verzichten wir darauf, Eintritt zu verlangen und lassen statt dessen den Hut rumgehen. In den Hut kann dann jeder für die Musiker einen Betrag seiner Wahl werfen; wer selbst nur wenig hat, der kann auch wenig geben! 

Veranstaltungsprogramm

Freitags- und/oder samstagsabends gibt es in gemütlicher Kneipenatmosphäre Live-Musik:
Allen Musikrichtungen wird hier ein Forum geboten, außer Coverbands verschiedenster Richtungen von Rock, Rockclassics und Musik der aktuellen Charts sowie Musikern und Liedermachern mit ihren eigenen Stücken auch den Genres, die nicht unbedingt dem Mainstream folgen (z. B. klassische Musik, Jazz, Weltmusik).
Auch Sänger/innen oder kleine Chöre können auftreten. Ebenfalls auf dem Programm stehen Lesungen, Theateraufführungen sowie sonstige Kleinkunst.
Nach den Konzerten heißt es dann immer "Stuhl frei" für Besucher/innen, die auf ihrem mitgebrachten Instrument oder unserem hauseigenen Klavier selbst Stücke vortragen oder singen wollen.
Ein wichtiger Faktor für den Erfolg dieser Live-Musikveranstaltungen ist die Regelmäßigkeit: Insbesondere der Freitagabend soll im Bewusstsein der musikinteressierten Bevölkerung der Eifelregion noch stärker als der Abend verankert werden, an dem in Schmidtheim Live-Musik angeboten wird.